post image
Merry Christmas & all the best for 2017 to all you Shredders & thanx! Also thanx to Patrick and the Solicitors! Here we go on the Christmas Deck, a gift from 2/47 (thanks). Music: The Solicitors - ...

EG Bro-Team Clip: Dorky Christmas

Fanzine, News

post image
Wie in jedem Jahr gibt es von Dine Alone Records wieder einen Sampler zu den Winter-Olliedays. Und der ist nicht nur gut gemischt, sondern auch for free. Click da deer or wolf or bear :-) ...

Free Dine Alone Winter Sampler 2016

Fanzine

post image
Mosaic Bearings Company and Caramelo Skateboards präsentieren mit Moca eine Video-Collabo. Gefilmt wurde weltweit zwischen 2010-2016 u.a. mit Tyler Surrey, Javier Sarmiento, Erik J. Pettersson & Madars Apse. Dazu gute ...

“The Moca” – a skate video by Mosaic & Caramelo

Fanzine

post image
Moin, das wir und das Trust unter einer Decke stecken, sollte ja schon mit dem Kollaboard klar geworden sein. Die Mauschelei dauert sogar schon länger. Hier ein Link zum Interview mit dem Trust Fanzine von 2014. Ist aber ...

Endless Grind Session Interview / Trust Issue #159

Fanzine

post image
von der LP/CD Eulen und Meerkatzen 2016 Fidel Bastro www.kiesgroup.de Kamera: Holger Hahn Schnitt: Pascal ...

My Work: Kiesgroup – Eulen und Meerkatzen

Fanzine, My Work

post image
No words, just watch it! ...

Still searchin’ for chin!

Fanzine

post image
Anfang September schaute Bro-Teamrider Christian Müller noch mal in Düsseldorf vorbei und zusammen mit Teamkollege Sven Willy und Matthew und einigen anderen ging es mit Boards jeder Größe nach Duisburg, Neuss und eben ...

EG Bro-Team Clip: le weekend

Endless Grind Bro-Team, Fanzine, News

post image
Yeah, John K. Samsons neues Album "Winter Wheat" zum reinhören. Das Wochenende ist gerettet, denn da geht immer die Sonne auf. Listen to JKS live: 05.05.17 GER- Bremen, Tower 06.05.17 GER- Hamburg, Knust 07.05.17 ...

John K. Samsom “Winter Wheat” – Pre Listening

Fanzine

post image
Yeah it's gone, but still a pleasure to watch, watch ya, watch ya want. :-) Dieser Clip ist in 40 Minuten mit Lensen und Max, the redbeards, gefilmt. Die haben die RedBeardBox auch gebaut. Die Rampe war besonders mit ...

redbeardbox

Fanzine